goyoga

persönlich und individuell

———

Kundalini Yoga ist für jeden geeignet, der mit dynamischen und kräftigenden Übungsreihen (Kriyas) seinen Körper gesund erhalten möchte, mit bewusster Atemführung und gesprochenen oder gesungenen Mantren während der Übungsreihen seinen Geist ausrichten und mit Meditation entspannen möchte.

Kundalini Yoga wirkt auf die unterschiedlichen Energiesysteme in Deinem Körper und bringt diese ins Gleichgewicht, so dass Du den Herausforderungen des Alltags entspannter und vor allem bewusster begegnen kannst.

In einer typischen
Kundalini Stunde öffnen wir zunächst den energetischen Raum mit einer kurzen Mantrameditation. Danach beginnen wir mit den Kriyas, die sich mit unterschiedlichen Themen befassen.
Durch eine bewusste Fokussierung auf den Atem und auf Mantren während der Übungen beruhigen wir den Geist und gleichen die Lebensenergie aus. Wir schließen die Stunde mit einer Entspannungsphase und Abschluss-Meditationen.
Ich freue mich darauf, Dich bei Dieser Erfahrung begleiten zu dürfen.

Horman Yoga
Vitalität und innere Ruhe - Spüre die Wirkung von Hormonyoga
Kennst du das auch?

  • Hitzewallungen
  • Unruhe und Herzrasen
  • Schlaflosigkeit
  • Kopfschmerzen
  • Emotionale Verstimmungen
  • Haarausfall
  • Gelenkbeschwerden
  • verfrühte Menopause
  • unerfüllter Kinderwunsch

Hormonyoga nach Dr. Claudia-Lalla Turske ist ein ganzheitliches Übungssystem und basiert auf einer ausgewogenen Kombination aus Körperhaltungen, Atmung und Energielenkung. Die einzelnen leicht zu erlernenden Übungen dienen dazu das weibliche Drüsen-und Hormonsystem auf natürliche Weise anzusprechen und Symptome, bedingt durch ein hormonelles Ungleichgewicht, positiv zu beeinflussen.

Diese besondere und wirkungsvolle Übungsreihe unterscheidet sich deutlich von anderen Yogastilen und wirkt sich positiv auf die Symptome der Wechseljahre aus.

Hormonyoga bei Kinderwunsch bietet Dir eine wahre Chance mit einer schonenden und einfachen Übungspraxis Deine Hormone anzuregen.

Hormonyoga gibt Dir Kraft, Freude und Lebensenergie, löst Stress und schenkt Ausgeglichenheit.

Yoga Nidra
Entspannung und Hingabe

Yoga Nidra ist eine Form des Yoga, die es dir möglich macht, dich bewusst zu entspannen.
Ein Zustand zwischen Wachsein und Schlaf zugleich - der yogische Schlaf.

Nicht bewegen, nicht schlafen, trotzdem ruhen.

Im Yoga Nidra findest du eine ganzheitliche Entspannung auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene.

Die systematische Anleitung dieser liegenden Meditationsform führt dich von der äußeren Ebene der Wahrnehmung in tiefere Ebenen des Bewusstseins und von dort wieder zurück in dein Wachbewusstsein.

Deine Sinne bleiben aktiv und dein Geist präsent.
Stress, Nervosität und Anspannungen werden so abgebaut.
Dein Geist kommt zur Ruhe – du fühlst dich erfrischt und wie neugeboren.

Yoga Nidra ist für jeden geeignet, Yoga Kenntnisse sind nicht erforderlich.

Yoga Nidra wird als geschlossener Kurs unterrichtet, dazu gehören 3 CDs mit denen du zu Hause üben kannst.

MBSR - Achtsamkeit

Das MBSR Programm (mindfulness based stress reduction) wurde von Jon Kabat-Zinn vor über 30 Jahren an der Universität von Massachusetts entwickelt. Kabat-Zinn ist eremitierter Professor und Molekularbiologe am MIT und hat mit seiner Arbeit die Grundlage geschaffen, die  in den letzten Jahrzehnten weltweit tausenden Menschen geholfen hat, mit Stress, Depressionen, Burnout, Schmerzen und Erkrankungen von Psyche und Körper umzugehen und die heilsamen Kräfte der Achtsamkeit zu nutzen. 

Warum MBSR?

Die Symptome und Folgen von Belastungen und Stress sind vielfältig: 

  • Unkonzentriertheit
  • Unzufriedenheit
  • Schlafstörungen
  • Grübeln
  • Bluthochdruck
  • Herz-/Gefäßerkrankungen,
  • Erkrankungen des Verdauungsapparates
  • Suchtverhalten (Alkohol, Drogen, Nahrung, Sport)
  • Impotenz
  • soziale Konflikte/Beziehungskonflikte (Familie, Beruf, Freunde)
  • Agressivität, Wut, Reizbarkeit, Rückzugsverhalten, soziale Isolation
  • Angst/Panik
  • Depression/Burnout. 

Der Nutzen des MBSR Programs
Die Teilnehmer lernen in einem MBSR Kurs innerhalb von nur 8-Wochen systematisch und in einem modular aufeinander aufbauenden Programm, wie Stress entsteht und was Ihre individuellen Stressfaktoren im Leben sind. Sie bekommen Methoden und Übungen bereitgestellt, mit denen sie heutige Belastungen und Beschwerden, in Zukunft lindern oder sogar heilen. Sie sind damit auch in der Lage, präventiv einzuwirken, sodass sich bestehende Belastungen nicht erst in Form von Erkrankungen ausbilden. Nach dem MBSR Kurs werden sie in der Lage sein, eines der wirkungsvollsten Werkzeuge zu nutzen, um ein Leben in Zufriedenheit zu (er)leben: Die Achtsamkeit.

Ziele/Nutzen
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit und Gedächtnisleistung
  • mehr Selbstbestimmtheit und Zufriedenheit durch bewusstere Lebensführung
  • Vermeidung/Linderung/Rückbildung chronischer, psychisch oder stressbedingter Erkrankungen
  • Burn-Out Prophylaxe
  • Reduzierung sozialer und innerfamiliärer Konflikte
  • Verbesserung des eigenen Kommunikationsverhaltens
  • Verstehen der eigenen Gefühle und Bedürfnisse und Erstellung eines Handlungsplanes
  • Verständnis für und Wahrnehmung von Stressentstehung und eigener Verhaltensmuster
  • Steigerung der Selbstfürsorge und des Selbstmitgefühls
  • Bewältigung von Schlafstörungen